Aktualisierungen September, 2018 Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Funfiles 12:05 am 27. September 2018 Permalink | Antwort  

    „Sky Cinema Harry Potter HD“ im November auf Sky 


    Nach dem riesigen Erfolg des Pop-up-Senders „Sky Cinema Harry Potter HD“ vor zwei Jahren schenkt Sky allen Harry-Potter-Fans erneut einen zauberhaften November. Zur Einstimmung auf den Kinostart von „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ zeigt „Sky Cinema Harry Potter HD“ von 2. bis 18. November alle bisherigen Filme der Wizarding World von J. K. Rowling.

    Zwei Wochen lang präsentiert „Sky Cinema Harry Potter HD“ alle Filme des Fantasy-Epos rund um die Uhr. Von „Harry Potter und der Stein der Weisen“ und „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ über „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ und „Harry Potter und der Feuerkelch“ bis hin zu „Harry Potter und der Orden des Phönix“, „Harry Potter und der Halbblutprinz“ sowie „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1“ und „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2“. Auch der letzte Blockbuster „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ ist natürlich mit dabei.

    Michaela Tarantino, Vice President Film, Sky Deutschland: „Der November wird bei Sky magisch! Auf ‚Sky Cinema Harry Potter HD‘ zeigen wir alle bisherigen Hits der Wizarding World mit Harry, Ron, Hermine und jetzt auch Newt rund um die Uhr auf einem eigenen Sender. Alles auch auf Abruf und in UHD. Das gibt es nur bei Sky.“

    „Sky Cinema Harry Potter HD“ läuft von 2. bis 18. November und ersetzt in dieser Zeit Sky Cinema Hits. Über den monatlich kündbaren Streamingdienst Sky Ticket sind alle 24 Hits ebenfalls abrufbar.

    Quelle: Sky

     
  • Funfiles 10:38 am 23. September 2018 Permalink | Antwort  

    Sky für 33 Mrd. an US-Konzern verkauft 


    Comcast gewinnt Tauziehen um Pay-TV-Senderkette Sky

    Den Bieterkampf um die britische Bezahlsender-Kette Sky hat der US-Kabelriese Comcast gewonnen. Bei einer Versteigerung übertrumpfte Comcast seinen amerikanischen Rivalen Fox mit einem rund 30 Mrd. Pfund (33,56 Mrd. Euro) schweren Angebot für Sky, wie die britische Übernahmebehörde am Samstagabend mitteilte.

    Comcast bot 17,28 Pfund je Sky-Aktie, Fox nur 15,67 Pfund je Anteilsschein. Die Auktion hatte am Freitagabend begonnen, es waren maximal drei Runden vorgesehen.

    Das vor allem für Live-Sportübertragungen und Spielfilme bekannte Sky-Programm läuft in 23 Millionen Haushalten Europas, einer der größten Ableger sendet in Deutschland. Traditionelle Medien- und Unterhaltungskonzerne fürchten die immer mächtiger werdende Konkurrenz von Netflix und Amazon.

    Das Tauziehen um Sky zog sich seit Ende 2016 hin, als Fox zunächst 10,75 Pfund je Aktie bot. Hinter dem Angebot stand auch der Unterhaltungskonzern Disney, der Comcast im Juni im Kampf um das Film- und Fernsehgeschäft von Fox mit einem 71 Milliarden Dollar schweren Gebot ausgestochen hatte. Damit fiel Disney auch die Fox-Beteiligung von 39 Prozent an Sky zu. Das Fox-Filmgeschäft steht für Kinohits wie „Avatar“ und „Titanic“ und die TV-Serie „Die Simpsons“. Bei Fox und Sky zieht die Familie des Medien-Moguls Rupert Murdoch die Fäden. Comcast hatte den Wettlauf um die Fox-Sparten endgültig aufgegeben, um sich auf die Übernahme von Sky zu konzentrieren.

     
  • Funfiles 9:22 am 14. September 2018 Permalink | Antwort  

    PULS 4 kooperiert mit DAZN: PULS 4 holt Top-Fußball ins Free-TV 


    PULS 4 vereinbart einen Sublizenz-Deal mit DAZN. Dieser beinhaltet sechs Live-Spiele internationaler Top-Ligen der aktuellen Saison 2018/19. Drei Spiele werden im Herbst 2018 gezeigt und drei im Frühjahr 2019, die Spielauswahl erfolgt dabei in Absprache der beiden Vertragspartner. Los geht es mit einem Londoner Derby unter Mitwirkung von ÖFB-Star Marko Arnautovic, zwei Wochen später folgt das englische Spitzenduell und Aufeinandertreffen von Jürgen Klopp und Pep Guardiola.

    Die ersten beiden Top-Spiele LIVE auf PULS 4:

    • 23. September 2018: West Ham United – FC Chelsea (um 14:15 Uhr live auf PULS 4)
    • 7. Oktober 2018: FC Liverpool – Manchester City (um 17:15 Uhr live auf PULS 4)

    Zusammen mit den UEFA Europa League Übertragungen, am 20. September ‚RB Leipzig – FC Salzburg‘ sowie am 4. Oktober ‚Glasgow Rangers – SK Rapid Wien‘, kann man auch terminlich von englischen Wochen auf PULS 4 sprechen.

    Michael Stix, CCO ProSiebenSat.1 PULS 4: “Mit dieser Kooperation gelingt es uns, zusätzlich zur exklusiven UEFA Europa League noch mehr internationalen Top-Fußball auf PULS 4 zu bieten. Somit ist PULS 4 der Fußball-Free-TV-Sender Nr. 1 in Österreich und die größten Gewinner sind die Fußball-Fans!“

    Thomas de Buhr, Executive Vice President DAZN DACH: „Wir freuen uns, dass wir mit PULS 4 einen starken TV-Partner gewinnen konnten, um den österreichischen Fußballfans unser umfangreiches Angebot auf DAZN näherzubringen. Mit allen Spielen der UEFA Europa League und einem Großteil der Partien in der UEFA Champions League bietet DAZN den perfekten Platz um spektakuläre Fußballabende zu verbringen.“

    Quelle: http://www.puls4.at

     
c
Neuen Beitrag erstellen
j
nächster Beitrag/nächster Kommentar
k
vorheriger Beitrag/vorheriger Kommentar
r
Antwort
e
Bearbeiten
o
zeige/verstecke Kommentare
t
Zum Anfang gehen
l
zum Login
h
Zeige/Verberge Hilfe
Shift + ESC
Abbrechen